Oberwölz Home


28.10.2021
Bild vergrößern: Landesreden und 2für4 Wettbewerb
+ Bild vergrößern +

    
17.05.2008

Landesreden und 2für4 Wettbewerb

Wir redeten, und redeten und redeten...
Am Samstag zu Mittag machten sich Günther, Brigitte, Babara und Kathrin auf den Weg nach Hartberg.
Mit Navi über das Alpl, im Durchschnitt 150 km/h, uns Mädels Todesängste ausstehend kamen wir noch pünktlich in der Landwirtschaftlichen Fachschule in Kirchberg am Walde an.
Dort durften wir uns auch gleich ein Thema für den 2für4 Bewerb losen, zu diesem wir eine Gruppenrede und einen kurzen Sketch spielen mussten.
Wir bekamen des Thema „Der Orang Utan in der Formel 1 am A1 Ring“, nun hatten wir drei Stunden Zeit etwas Passendes dazu zu erfinden/finden.
Nach einem anstrengenden Nachmittag, bei dem uns die Köpfe bereits rauchten, haben wir es doch geschafft eine anständige Rede über den Orang Utan und über die Formel 1 zu formulieren, außerdem noch einen witzigen Sketch dazu zu spielen.
Bewertet würde unsere Gruppe von einer Jury aus Prominenz und LJ Mitgliedern, welche uns auf den sehr guten 4. Platz reihte.
Für uns, die ja das erste Mal teilgenommen haben und vorher überhaupt nicht wussten, um was es geht, war dies ein ausgesprochenes super Ergebnis! (Naja eh klar 2 Oberwölzer dabei!)

Günter schaffte es zwischendurch auch noch beim Redewettbewerb mitzumachen, wo er in der vorbereiteten Rede über Handymania den Sieg nach Murau holte und in der Spontanrede den tollen zweiten Platz hinter der Titelverteidigerin belegte. Damit vertritt er uns im Bundeswettbewerb in Kärnten (Friesach).

Kommentar schreiben Kommentar schreiben