Oberwölz Home


28.01.2022
Bild vergrößern: 68. Generalversammlung
+ Bild vergrößern +

     zur Fotogalerie
06.01.2018

68. Generalversammlung

Jakob Kogler und Raphaela Leitner führen die Landjugend Oberwölz durchs neue Jahr.
Wie jedes Jahr traf sich die Landjugend auch heuer wieder am 6. Jänner zur Generalversammlung. Nach dem gemeinsamen Kirchgang hieß es: Auf zum Wohlesser, jetzt geht es los!

Kurz nach 10 Uhr konnten Raphaela und Clemens die 68. Generalversammlung eröffnen, bei der auch dieses Jahr wieder zahlreiche Ehrengäste und befreundete Landjugend-Ortsgruppen erschienen sind.

Der Tätigkeitsbericht stellte wieder einen Höhepunkt der Versammlung dar, dieses Jahr in Form der „Großen Chance der Landjugend Oberwölz“. In den Bereichen Sport, Brauchtum, Bewerbe, Landjugend-Chor und Gesellschaft wurde jeweils ein Talent vor der Jury präsentiert, und auf die Frage der Jury, ob die Landjugend in diesem Bereich nicht noch mehr erlebt habe, wurde eine kleine PowerPoint, mit dem Erlebten des letzten Jahres, vorgeführt. Am Ende wurden dann noch die Schnappschüsse, also die Kandidaten, die es leider nicht ins Casting geschafft haben, gezeigt.

In diesem Jahr standen wieder Neuwahlen an, und so hat sich im Vorstand einiges geändert. Patrick Heit und Antonia Plank verließen den Vorstand und wurden gebührend verabschiedet. Noch einmal ein herzliches Danke an euch Zwei für eure Tätigkeiten!

Clemens Leitner wechselte vom Amt des Obmannes auf den Posten des Agrarkreisreferenten und Jakob Kogler trat in seine Fußstapfen und wurde neuer Obmann. Gemeinsam mit der schon geübten Leiterin Raphaela Leitner wird er die Landjugend Oberwölz durch das kommende Jahr führen.
Nach der Generalversammlung lud die Landjugend wieder zum Mittagessen ein – für die Ortsgruppe selbst galt es aber noch das Fotoshooting zu erledigen, bevor es daran ging die hungrigen Mägen zu füllen.

Am Nachmittag ging es für die Mitglieder wieder weiter zum traditionellen Bisnan – zuerst zur Familie Berger, vulgo Tirzl, und dann zum neuen Obmann heim, zur Familie Kogler. Wir möchten uns noch einmal für die Gastfreundschaft bedanken, Danke!


Fotogalerie Fotos anzeigen (86)      Kommentar schreiben Kommentar schreiben