Oberwölz Home


02.08.2021
Bild vergrößern: 67. Tag der Landjugend
+ Bild vergrößern +

     zur Fotogalerie
05.02.2017

67. Tag der Landjugend

Goldenes Leistungsabzeichen für Obmann Clemens Leitner!
Am 5. Februar wurde in der Stadtwerke-Hartberg-Halle der 67. Tag der Landjugend Steiermark gefeiert.
Nach dem Wortgottesdienst begann der feierliche Festakt mit der Vorstellung des Landesvorstands. Der Arbeitsschwerpunkt 2016/17 unter dem Motto „Wahnsinn(s)leben … nach mehr streben?!“ wurde vorgestellt und im Anschluss wurden dann die goldenen Leistungsabzeichen überreicht. Unser Obmann, Clemens Leitner, war einer der ausgezeichneten Landjugendmitglieder, was uns sehr stolz macht. Das goldene Leistungsabzeichen ist eine Auszeichnung für Mitglieder, die sich besonders hervortun, was unser Clemens geschafft hat. Aus dem Bezirk Murau wurden außerdem Nicole Maier und Michael Tockner mit dem goldenen Leistungsabzeichen ausgezeichnet.

Der goldene Panther ging dieses Jahr nach St. Johann im Saggautal, St. Peter a. Kbg. konnte sich Silber sichern. Wir erhielten für unser Projekt „Landjugend bewegt Kinderherzen“ die Auszeichnung in Bronze.

Um 14 Uhr wurde dann mit dem Auftanz der LJ Bezirk Weiz der Nachmittag eröffnet. Das offene Volkstanzen sorgte für ein Gedränge auf der Tanzfläche. Ab 15 Uhr übernahmen „Die Grafen“ die Unterhaltung und sorgten bis in die Abendstunden für Bombenstimmung auf und neben der Tanzfläche.


Fotogalerie Fotos anzeigen (17)      Kommentar schreiben Kommentar schreiben