News

Kommentar schreiben   Share on facebook   News abonnieren   Print  
Bild vergrößern: Pfingstringen 2017
+ Bild vergrößern +

     zur Fotogalerie
04.06.2017

Pfingstringen 2017

Tapfere Besucher trotzten dem Regen!
Das Pfingstringen ist eine der Traditionen, die unsere Landjugend von den anderen Ortsgruppen unterscheidet, weshalb wir uns auch jedes Jahr wieder mit viel Begeisterung und Motivation in die Arbeit stürzen, um das Ringen möglich zu machen.

Bereits am Donnerstagabend, am 1. Juni, wurde ein Teil der Fläche gemäht, am Freitag wurde dann mit dem Aufbau begonnen. Am Samstag trafen sich viele fleißige Mitglieder bei der Hubertuskapelle und bauten die Zelte auf, machten den Grill bereit und sorgten dafür, dass das Ringen und das Esellotto am nächsten Tag ruhig über die Bühne laufen konnte.

Am Sonntag war es dann so weit: Das legendäre Pfingstringen ging in die nächste Runde! Am Vormittag war das Wetter äußerst vielversprechend und wir konnten den Wortgottesdienst mit Stadtpfarrer Marius Enasel, dem Musikverein Winklern-Oberwölz und unserem Landjugendchor bei Sonnenschein feiern. Nach dem Wortgottesdienst wurden die vielen Besucher von uns mit Essen und Trinken versorgt und es herrschte gute Stimmung beim Frühschoppen des Musikvereins.

Aber dann kam ein Problem auf uns zu: Das Wetter hatte seine Meinung geändert und wir wurden von einem Regenguss überrascht, der nicht so schnell wieder gehen wollte. Das Ringen, ursprünglich für 14 Uhr angesetzt, und das Esellotto mussten um eine Stunde verschoben werden, was die Begeisterung der Mitwirkenden aber nicht trübte. Viele Besucher trotzten dem Regen (natürlich in den Zelten) und ließen sich ihre Stimmung nicht verderben.
Nachdem um Punkt 15 Uhr die Sonne wieder hervorkam, konnte das Ringen, und im Anschluss auch das Esellotto, erfolgreich über die Bühne gehen. Die Ringer taten wieder ihr Bestes und schlussendlich konnten sich diese Burschen ein „Pfingstbrettl“ sichern:

unter 10 Jahre:
Wöhry Jonas

10-14 Jahre:
Resch David

über 18 Jahre:
Schiopu Emanuel

Der Esel beim Esellotto wollte seine Aufgabe einfach nicht tun, und so wurde, wie im Vorhinein besprochen, nach einer halben Stunde die Position des linken Vorderhufes gewertet. Den Thermengutschein konnte sich damit Galler Renate, vulgo Petz am Berg, sichern.

Nach diesem ereignisreichen Nachmittag wurde noch bis spät in die Nacht gefeiert.

Ein großer Dank gilt allen Mitgliedern, die solch ein Fest überhaupt erst möglich machen! DANKE! Wir möchten uns auch bei den Grundbesitzern recht herzlich bedanken und bei der Familie Wöhry, für die Bereitstellung des Esels.


Fotogalerie Fotos anzeigen (114)      Kommentar schreiben Kommentar schreiben    

Login
Nickname
Passwort



Zum Schreiben von Kommentaren müssen Sie sich einloggen.
 

Nikolausaktion 2020 22.11.2020
Nikolausaktion 2020
Ein Brief vom Nikolaus!
Fotogalerie Fotos anzeigen (2)      Kommentar schreiben Kommentar schreiben    
weiter lesen
   
Erntedank 2020 18.10.2020
Erntedank 2020
Der Körper braucht''s- der Bauer hat''s!
Fotogalerie Fotos anzeigen (17)      Kommentar schreiben Kommentar schreiben    
weiter lesen
   
Bronzene Leistungsabzeichen 11.10.2020
Bronzene Leistungsabzeichen
Besondere Leistungen müssen belohnt werden! Kommentar schreiben Kommentar schreiben    
weiter lesen
   
Mitgliedernachmittag 2020 06.09.2020
Mitgliedernachmittag 2020
Viele neue Mitglieder!
Fotogalerie Fotos anzeigen (12)      Kommentar schreiben Kommentar schreiben    
weiter lesen
   
Sagenweg 2020 03.09.2020
Sagenweg 2020
Sagenweg erstrahlt im neuen Glanz!
Fotogalerie Fotos anzeigen (7)      Kommentar schreiben Kommentar schreiben    
weiter lesen
   
Wir bleiben Zuhause 25.04.2020
Wir bleiben Zuhause
Trotz Corona tut sich bei uns was!
Fotogalerie Fotos anzeigen (3)      Kommentar schreiben Kommentar schreiben    
weiter lesen
   
Faschingsumzug 2020 25.02.2020
Faschingsumzug 2020
Die Landjugend gibt Vollgas!
Fotogalerie Fotos anzeigen (17)      Kommentar schreiben Kommentar schreiben    
weiter lesen
   
Tag der Landjugend 09.02.2020
Tag der Landjugend
Bronzeauszeichnung für unser Projekt! Kommentar schreiben Kommentar schreiben    
weiter lesen
   
Bezirswinterspiele 2020 18.01.2020
Bezirswinterspiele 2020
Sieg in der Gesamtwertung!
Fotogalerie Fotos anzeigen (35)      Kommentar schreiben Kommentar schreiben    
weiter lesen
   
70. Generalversammlung 05.01.2020
70. Generalversammlung
Mit voller Motivation ins Zeltfestjahr!
Fotogalerie Fotos anzeigen (84)      Kommentar schreiben Kommentar schreiben    
weiter lesen
   
Seite      1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45



Termine
Keine Termine vorgemerkt